Engineering Services for Intellectual Property

Die EVOip GmbH ist spezialisiert auf die Erstellung von Patentrecherchen, Patentzusammenfassungen und auf Patent-Portfolio-Management durch IT-gestütztes Workflow-Management. Damit unterstützen wir unsere Kunden bei der Minimierung von rechtlichen Risiken, Verkürzung von Entwicklungszyklen und Kostenreduzierung durch Vermeidung von Patentstreitverfahren.

„Alles zum Thema Ingenieursdienstleistungen rund um Patente.“


Placeholder

EVOip auf der Hannover Messe


Wir freuen uns unter dem Siegel des Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle als „junges innovatives Unternehmen Deutschlands“ auf der Hannover Messe 2016 vertreten gewesen zu sein.

Messe-Impressionen finden Sie hier:

Impressionen Hannover Messe

Patent Abstracts

Unsere Patentauswertungen sind einzigartig auf dem Markt. Als Management-Summary für Patente erlauben sie Entscheidern und Entwicklungsleitern sich zeiteffizient ein verlässliches Bild über eine Patentlage zu verschaffen und zielgerichtet Entscheidungen zu treffen. Im Bereich Forschung und Entwicklung sprechen unsere Kunden von bis zu 78% Zeitersparnis gegenüber eigener, langwieriger Ein- und Ausarbeitung innerhalb des Unternehmens.


PatentAbstracts

Ilse Aigner gegenüber EVOip

Große Unternehmen sind häufig schneller und kostengünstiger, wenn sie auf junge innovative Start-Ups setzen, statt eine eigene Abteilung aufzubauen.Ilse Aigner, Bayrische Wirtschaftsministerin

Fakten


Als innovationsaktives Unternehmen das Patente unterhält sind Sie mit folgender Situation konfrontiert:
(Nachfolgende Daten gem. World Intellectual Property Organisation WIPO 2014)


Patente in Kraft


0
Jährliche Patentanmeldungen weltweit
0
Jährlich erteilte Patente


0

Einspruchsfrist bei Kollisionen (EP/DE)*

0 Monate

EVOip

"Navigiert Sie durch den Patentdschungel"


*Die Einspruchsfrist gehört zum Erteilungsverfahren eines Patentes. Dies ist die „kostengünstige“ Form gegen gegnerische Schutzrechte vorzugehen und sich zu gegebenenfalls zu behaupten. Nach Ablauf der Einspruchsfrist kann ein damit rechtskräftiges Patent nur noch im Rahmen einer kostspieligen Nichtigkeitsklage angegriffen werden. (Siehe http://www.dpma.de/patent/verfahren/)

Unser Dienstleistungsangebot

Aufbereitung von Patent-Portfolios zur



  • Connector.

    Fremd-Schutzschutzrechtsüberwachung

    inklusive Workflow-Management-Tool

  • Connector.

    Product Clearing

    und technische IP Due Diligence für F&E (Forschung & Entwicklung)

Internationale Stand-der-Technik Recherchen



  • Connector.

    Stand-der-Technik Recherchen

  • Connector.

    Patentierbarkeitsrecherchen

  • Connector.

    Freedom-To-Operate Recherchen

  • Connector.

    Nichtigkeitsrecherchen

  • Connector.

    Fremdsprachige Recherchen

IP-Portfolio-Management & Strategie



  • Connector.

    Hosted IP Strategy Workshops

    in Kooperation mit einer renommierten Kanzlei

  • Connector.

    Patent Informationsverarbeitung und Zusammenfassung

    nach patentierten Verfahren und zielgruppenorientierte Darstellung

  • Connector.

    IP-Management-Board für Entscheider und Führungskräfte

    (Intranet-Lösung): Zentrale Anlauf- und Verwaltungsstelle für Informationen und Dienstleistungen.

  • Connector.

    Kollaborations-Plattform für interne und externe Dienstleister

    mit ISO 27001 IT-Sicherheits-Zertifizierung und Zwei-Faktor-Autorisierung

Kollision von Schutzrechten oder Inspiration und Technologietransfer?


Mit unserem Workflow-Management-Tool können wir Sie inbesondere in zwei Szenarien unterstützen:


Kollision von Schutzrechten
(IP Collision)

Sie verfügen über ein Schutzrechtsportfolio von 50 oder mehr Patenten. Jeden Monat werden weltweite hunderttausende neue Patente veröffentlicht, die Ihre Schutzrechtsposition angreifen könnten und gegen die Sie sich im Rahmen des jeweiligen Erteilungsverfahrens ohne wesentlichen Kostenaufwand zur Wehr setzten wollen oder müssen. Die monatliche Informationsflut ist aber mit begrenzten Ressourcen und Mittel nicht zu meistern, so dass die Einspruchsfristen ungenutzt verstreichen.
 
Wir können Ihnen helfen ihre Schutzrechtsposition nachhaltig zu verbessern und Risiken zukunftsweisend zu managen durch den Einsatz unser Patent Abstracts.

Forschung und Entwicklung
(R&D)

Als Entwickler von Produkten möchten Sie sich schnell Lösungen aus bestehenden rechtskräftigen Patenten oder des freien Stand der Technik entdecken. Hierbei müssen Sie entscheiden, welche Lösungen sie verwenden dürfen und welche rechtskräftige Lösungen bewertet werden muss.
Hierfür erlauben unsere Patent Abstracts eine immense Zeitersparnis. Weiterhin erlaubt unser IP-Workflowmanagement ein zügiges und vollständige Betrachtung der Situation.
 
Unsere Patentzusammenfassungen Patent Abstracts helfen Ihnen und Ihren Teams komplexe Sachverhalte schnell und effizient zu bewerten und frühzeitig die richtigen Entwicklungsentscheidungen zu treffen. Unser IP-Workflow-Management unterstützt Sie dabei in der Entscheidungsfindung und in der Dokumentation, so dass Sie immer den Überblick behalten.
 

Unsere Schlüsseltechnologien


IP Workflowmanagement „Patent Flow“


Das Online Workflow-Management-Tool für IP Professionals

– Führt Sie anhand von Best-Practice-Methoden durch Ihren Prozess der Schutzrechtsbewertung.
– Verwaltung von IP-Themen einfach und messbar.
– Vereinfachte Kooperation der Mitarbeiter untereinander und viel Zeiteinsparung durch Reduktion von Präsenzmeetings und Workshops, sowie Auslagerung der Trivialkommunikation in das Dokumentationstool
– Hochverfügbarkeit 24×7
– Absolute Skalierbarkeit (von 10 bis 10.000 Mitarbeiter)


Sie stellen damit zu jeder Zeit eine effiziente und effektive Verwaltung ihrer IP-Dokumente sicher.


Placeholder

Auswertungen „Patent Abstracts“


Unsere Patentauswertungen „Patent Abstracts“ sind die konsequentesten Patentzusammenfassungen am Markt.

Erstellung durch qualifizierte IP-Fachkräfte und erfahrene Patentingenieure.
– Individuelle Aufbereitung eines jeden Dokuments für Sie.
– Verlässliche Aussagekraft.
– Zielgruppenorientierte Gestaltung.
– Auf Wunsch unter Hinweis auf Unzulänglichkeiten und Angriffsmöglichkeiten in der originalen Schutzschrift.


Sie können damit die Grundzüge einer Patentschrift schnell erfassen, diese in einen Kontext bringen und sofort qualifizierte Entscheidungen ableiten.


Patent Abstracts

Gefördert durch:



Hannover Messe 2016




Bundesministerium für Wirtschaft und
Ausfuhrkontrolle

Mind4More

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

und erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen.